www.LED  Ledshift .com




Alle Infos über LEDS Funktionsweise einer LED, leds, led Leuchten, Led, Oled, Diode LED NEWS LED Stripes LEDS für das KFZ, LEDS für das Auto LEDS für das Motorrad, LEDS für das Bike LEDS für Pflanzen, LED Wachstumslampen LED Aquarium Beleuchtung e-zigarette, e-cigarette Modellbau LED Fashion, Bekleidung mit Leds und Oleds Einrichtungstips mit LEDS, leds, led Leuchten, Led, Oled Wohndesign mit LEDS und Oleds LED licht show, OLED licht show, LEDgebäude rund um den Erdball Funstuff mit Leds und Oleds LED Monitore, LED Backligtht, LED LCD, LED Display, Oled Display, Oled Monitor LEDS für das Boot, Leds für deine Yacht Energiesparen mit LEDS und Oleds Umwelt Ideen Box, interessante Ideen für eine bessere Umwelt save and help uk





















































































































LED LICHT EINHEITEN

LED Lichtstrom (lm, Lumen)

In Lumen wird die gesamte Lichtleistung eines Leuchtobjekts bezeichnet, unabhängig von dessen Leuchtrichtung. Der Lichtstrom ist die Leistungseinheit im lichttechnischen Maßsystem.

Ledshift




LED Lichtstärke (Candela, cd, mcd)

Die Lichtstärke ist die Strahlungsleistung einer Lichtquelle pro Raumwinkel, gewichtet mit der spektralen Empfindlichkeit des Auges. Misst man die Lichtstärke in Candela (engl. Candel) über den gesamten Raumwinkel in Sterad (sr), erhält man den Lichtstrom in Lumen (lm).
1cd=12,566lm und cd = lm:sr

Ledshift



LED Beleuchtungsstärke Lux (lx=lu:m²)

Ein Lux entspricht der Lichtstärke, die eine Kerze in einer Entfernung von einem Meter erzeugt. Trifft ein Lichtstrom (1 Lumen) gleichmäßig auf eine Fläche von 1m², so entspricht dies einer Beleuchtungsstärke von 1Lux
1 lx = 1 lm/m2
Also ist die Beleuchtungsstärke ist reine Empfängergröße und dient als Maß für die Helligkeit.

Ledshift



CRI - Color Rendering Index

Der CRI basiert auf dem Farbwiedergabe - Qualitäts - Vergleichswert, zwischen dem Licht eines schwarzen Strahler´s, bei einer Farbtemperatur bis 5.000K und über 5.000K, dem Licht einer tageslichtähnlichen Spektralverteilung laut Normlichtart D65.

Ledshift



Die Lumen/Watt Effizienz

Dieser Wert ist ein Richtwert und gibt an, wie Effizient eine Leucht ist. Es wird Lumen durch Watt dividiert. Bei LEDs sollte dieser Wert weit über 40 liegen. Effiziente LEDs besitzen z.Z. einen lm/W Wert von über 100.
Effizienz = lm/W>

Ledshift



Degradation, Lebensdauer einer LED

Dauer bei definierter Umgebungstemperatur und definiertem Durchlassstrom, bis zur Unterschreitung von 50% (Medianwert) des gemessenen Ursprungs-Lichtstromes in Lumen.

Ledshift



Leuchtdichte L (cd : m²)

LED Die Leuchtdichte (L) (englisch luminance) einer Lichtquelle gibt an,= welche Lichtstärke (cd) von einer bestimmten Fläche (A in m²) aus, in den Raum abgestrahlt wird. Sie ist ein Maß, wie hell wir eine bestimmte Lichtquelle empfinden bez. sie uns blendet.
L = cd : m²

Ledshift



LED Farben (nm)

Die Farbe einer LED wird meistens in einer Wellenlänge angegeben.
Die Wellenlänge beschreibt den Abstand zwischen zwei aufeinander folgenden, in Phasen schwingenden Punkten einer Welle. Dieser Abstand wird in nm (Nanometern) gemessen.

Ledshift



LED Farbtemperatur °K

Die Farbtemperatur wird in Grad Kelvin (°K) angegeben und ist für den Ledkäufer einer der wichtigsten Faktoren um herauszufinden, mit welchem Licht (Stimmung) seine Leds in Zukunft sein Wohnzimmer, Arbeitsplatz oder Garten beleuchten werden.>

Ledshift



Erste Kennziffer:
0   Kein Berührungsschutz; kein Schutz gegen Fremdkörper
1   Schutz gegen grossflächige Berührung mit der Hand od. Fremdkörper Ø > 50 mm
2   Schutz gegen Berührung mit den Fingern od. Fremdkörper Ø > 12 mm
3   Schutz gegen Berühren mit Werkzeugen od. leitenden Gegenständen Ø > 2,5 mm
4   Schutz gegen Berühren mit Werkzeugen od. leitenden Gegenständen Ø > 1,0 mm
5   Vollständiger Berührungsschutz; Schutz gegen Staubablagerungen im Innern
6   Vollständiger Berührungsschutz; Schutz gegen Eindringen von Staub (staubdicht)

Zweite Kennziffer:
0   Kein Schutz vor eindringendem Wasser
1   Geschützt gegen senkrecht fallendes Tropfwasser
2   Geschützt gegen schräg fallendes Tropfwasser (bis 15° gegenüber der Senkrechten)
3   Geschützt gegen Spritzwasser (bis 60° gegenüber der Senkrechten)
4   Geschützt gegen Spritzwasser aus beliebigem Winkel
5   Geschützt gegen Wasserstrahl (aus allen Richtungen)
6   Geschützt vor eindringendem Wasser bei vorübergehender Überflutung
7   Geschützt vor eindringendem Wasser beim kurzzeitigen Eintauchen
8   Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen ohne Zeitlimit

Ledshift



LED Vorwiderstand

Eine LED besitzt so gut wie keinen Innenwiderstand und angelegter Stom würde, wie bei einem Kruzschluß, unbegrenzt durchfließen. Um eine LED "richtig" und für lange Zeit leuchten zu lassen, muß man den Strom-Durchfluß mit einem Widerstand begrenzen.
Farbe 1.Ring
1.Wert
2.Ring
2.Wert
3.Ring
3.Wert
4.Ring
Multiplikator
5.Ring
Toleranz
Ohne - - - - +/- 20%
Silber - - - x 0,01 +/- 10%
Gold - - - x 0,1 +/- 5%
Schwarz - 0 0 x 1,0 -
Braun 1 1 1 x 10 +/-1%
Rot 2 2 2 x 100 +/- 2%
Orange 3 3 3 x 1 k -
Gelb 4 4 4 x 10 k -
Grün 5 5 5 x 100 k +/-0,5%
Blau 6 6 6 x 1 M +/-0,25%
Violett 7 7 7 x 10 M +/-0,1%
Grau 8 8 8 - +/-0,05%
Weiss 9 9 9 - -

Ledshift



Google
 





  AGB Ledshift   LED Funktionsweise   LED Erzeuger   LED Distributoren   LED Veranstaltungen   LED Firmeneintrag   Leds   Sitemap   Contact   uk   us   es


© Markus Kottas, Heldenberg Ltd.2017