www.LED  Ledshift LED-NEWS .com




home Funktionsweise einer LED LED NEWS LED Stripes KFZ-LEDs Motorrad-LEDs LED-Wachstumslampen LED Aquarium Beleuchtung e-zigarette, e-cigarette Modellbau LED-Fashion LED-Einrichtungstips LED-Wohndesign LED-Licht-Show Funstuff LED-Monitore Yachtbeleuchtung Energiesparen Umwelt-Ideen-Box save and help uk

LED LIGHTING NEWs:

3 step´s zur richtigen LED Beleuchtung
3 step´s zur richtigen LED














LED NEWS
Überblick
Aktuell
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
2012
2011
2010

Das Loon Project


* Google geht in die Luft:

Das Loon Project:
Der Suchmaschinenriese Google will mit einem außergewöhnlichen Konzept, dem Loon Project, Dritte Welt Länder mit flächendeckendem Internet Zugang versorgen.

Gestartet wurde das Projekt zumindest in den Köpfen von Google bereits 2008, als man sich überlegte die Firma Space Data Corp. zu übernehmen. Space Data Corp. sendete damals high-altitude Ballone mit Sendeverstärkern in ca. 30 km Höhe, um die Verbindung von abgelegenen Öl Firmen und Truckfahrern zu verbessern.

2011 startete dann das Loon Projekt inoffiziell unter Google X. Es wurden mehrere Probeversuche im kalifornischen Central Valley durchgeführt.
2013 war es dann so weit. Am 16. Juni begann Google den ersten Großversuch in Neuseeland, wo über 30 high-altitude Ballone in die Stratosphäre geschickt wurden. Koordiniert wurde das Projekt von der Civil Aviation Authority, aus dem Gebiet Tekapo, auf der Süd Insel von Neuseeland.

Über 50 private Anwender in der Region in und um Christchurch und Canterbury, testen jetzt mit speziellen Antennen diese neue Möglichkeit des Internet-Zuganges. Nach diesen ersten Studien, plant Google bis zu 300 Ballons auf der ganzen Welt, in eine Höhe von ca. 20 km, aufsteigen zu lassen. Das würde eine Net Abdeckung um Neuseeland, Australien, Chile und Argentinien bedeuten.

Aber auch die Abdeckung von Afrika, Indien und Asien ist in Planung.



Google
 
  Impressum   LED Funktionsweise   LED Erzeuger   LED Distributoren   LED Veranstaltungen   LED Firmeneintrag   Home   Sitemap1/2/3   Contact   LEDS uk   LEDS us   LEDS es
© Markus Kottas, Heldenberg Ltd.2014