www.LED  Ledshift LED-NEWS .com




Alle Infos über LEDS Funktionsweise einer LED, leds, led Leuchten, Led, Oled, Diode LED NEWS LED Stripes LEDS für das KFZ, LEDS für das Auto LEDS für das Motorrad, LEDS für das Bike LEDS für Pflanzen, LED Wachstumslampen LED Aquarium Beleuchtung e-zigarette, e-cigarette Modellbau LED Fashion, Bekleidung mit Leds und Oleds Einrichtungstips mit LEDS, leds, led Leuchten, Led, Oled Wohndesign mit LEDS und Oleds LED licht show, OLED licht show, LEDgebäude rund um den Erdball Funstuff mit Leds und Oleds LED Monitore, LED Backligtht, LED LCD, LED Display, Oled Display, Oled Monitor LEDS für das Boot, Leds für deine Yacht Energiesparen mit LEDS und Oleds Umwelt Ideen Box, interessante Ideen für eine bessere Umwelt save and help

LED LIGHTING NEWs:

3 step´s zur richtigen LED Beleuchtung
3 step´s zur richtigen LED

LEDshift
LED Funktionsweise

3 step`s zur richtigen LED
LED Farben
LED Bauformen
LED Lichtstrom Lumen lm
LED Farbtemperatur K
LED Lichtstärke cd
Beleuchtungsstärke Lux
Die Lumen/Watt Effizienz
CRI Farbwiedergabeindex
Farben nm
LED Lebensdauer
LED Leuchtdichte L
LED Lumineszenz
LED Strom
LED ÜBERSICHT
Es werde LED Licht
Das Photon
Halbleiter
LED Vor - Widerstand
OLED
LED Erzeuger
LED Distributoren

Warm Weisse LEDS Weisse LEDS

UV, Schwarzlicht LEDS Blaue LEDS

Grüne LEDS Gelbe LEDS

Orangene LEDS Pike LEDS

Rote LEDS RGB (Rot, Gruen, Blau) LEDS

Infrarot LEDS LED AQUARIUMLAMPEN

LED WACHSTUMSLAMPEN LED Gartenbeleuchtung

LED Fahrradlampen LED Möbel

E Zigarette Shop










LED NEWS
Überblick
Aktuell
März 2013
Februar 2013
JANUAR 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
JANUAR 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
JANUAR 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
JANUAR 2010
2009
2007/8









LED NEWS
Überblick
Aktuell
März 2013
Februar 2013
JANUAR 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
JANUAR 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
JANUAR 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
JANUAR 2010
2009
2007/8

LED Stripes

Warm Weisse LEDS

Weisse LEDS

UV, Schwarzlicht LEDS

Blaue LEDS

Grüne LEDS

Gelbe LEDS

Orangene LEDS

Pike LEDS

Rote LEDS

RGB (Rot, Gruen, Blau) LEDS

Infrarot LEDS

Zubehoer für LEDS

LED AQUARIUMLAMPEN

LED WACHSTUMSLAMPEN

LED Gartenbeleuchtung

LED Fahrradlampen

LED Möbel

E Zigarette Shop

Modellbau LEDS

LED NEWS
Überblick
Aktuell
März 2013
Februar 2013
JANUAR 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
JANUAR 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
JANUAR 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
JANUAR 2010
2009
2007/8

LED NEWS - LED INFO - OLED NEWS - OLED INFO


LED NEWs APRIL 2013

Quicklink zu einigen  April  LED Hi-Light NEWS:
* LED BlinkerGrips  * Totalreflexion_und_LEDs  * LED Suit for Iron Man  * Droop-Effekt  * Plastic Logic Watch  * Samsung COB LED  * Duris P 5  * Philips Hue  * Gekrümmte OLED Displays  * 100 lm/W Schallmauer  * Extreme LED Throwies  * Google Glass  * Tierversuche-mit-LEDs  * LED Star Classic A40  * iPad 5  * TLED-mit-200-Lumen/Watt  * OLED-Module  * Auto-LED-Technik  * LG-SlimART  * LED-High-Speed-Internet  * i-MiEV  * LED Modul mit 145 lm/W  * Kopie von Google Glass  * OLED oder LED-LCD  * E-Colibri  * LED-Fashion  * Der Jetman  * LED-Ramschware  * Schwimmende Stromfresser  * Optische-Täuschung  * i-ROAD 
Bitte besuchen Sie auch unseren LED NEWs Überblick.   LED top NEWS
Die LED Technologie ist einem dermaßen schnellen Wandel unterzogen, dass LED NEWs die vor Monaten veröffentlicht wurden, noch immer UP TO DATE sind.

                                                             

* LED BlinkerGrips:

BlinkerGrips sind Fahrradgriffe mit integrierten LEDs, die bei Dämmerung und Nachtfahrten das Umfallrisiko erheblich senken.

Mit einer kleinen Daumentaste können verschieden Funktionen aufgerufen werden:
Die LEDleuchten blinken für ca. 15 Sekunden und gehen danach selbstständig wieder aus. Die LEDleuchten leuchten durchgehend. Beide Funktionen können jederzeit beendet werden.

Mehr Infos: BlinkerGrips


* Rekord: Millionster Fiat 500 produziert

Das italienische Kultautomobil begeistert inzwischen Kunden in 83 Ländern weltweit. Von der Heimat Italien aus eroberte der sympathische Kleinwagen nicht nur ganz Europa, sondern unter anderem auch Brasilien, Südafrika, Japan, den Mittleren Osten und die Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Fiat Song, ein sehenswertes Video!

Mehr Infos: FIAT


* Totalreflexion und LEDs:

Immer öfters kommen LED Innovationen auf den Markt, die die Totalreflexion von Oberflächen in durchsichtigen Kunststoff- oder Glaselementen ausnutzen um das Licht von der LED-Lichtquelle zur gewünschten Stelle zu "transportieren".

Besitzt die Oberfläche jetzt Rillen oder Erhebungen, wird der Grenzwinkel der Totalreflexion an diesen Stellen überschritten und das Licht tritt wieder aus und bringt sie zum Leuchten.
In diesem Video wird das Licht von oben in den rechteckigen Kunststoffkörper geleitet. Es gibt aber auch schon Modelle, die aus runden Scheiben bestehen und waagrecht, wie eine Pendelleuchte, montiert werden. Bei diesen Leuchten sind die LEDs im Kreis um die Scheiben angeordnet und das Licht wir auch zu einem gewissen Anteil Richtung Decke abgegeben.

Wir sind uns sicher, dass sich dieser Trend durchsetzten wird.


* LED Suit for Iron Man 3:

Michael Haygood hatte einen ausgefallenen Wunsch.

Als Iron Man Fan träumte er davon, auf der Eröffnungspremiere von Iron Man 3, seine LED-Darbietung zum Besten zu geben.
Es blieb leider nur ein Traum, aber wir finden seine Vorstellung recht beeindrucken.

Vielleicht klappt es ja beim Iron Man 4.


* Philips LED Pilotprojekt in Langen:

Die Stadt Langen stellte ihre Straßenbeleuchtung auf LEDs um.

Durch gezielte Steuerung der Beleuchtung und die hohe Effizienz von LED Straßenleuchten, spart die Stadt nun 62% an Energiekosten und einen Ausstoß von 476 Tonnen CO2 ein.


* "Droop" Effekt gefunden!

Forscher der University of California, Santa Barbara, in Zusammenarbeit mit Kollegen des CNRS-École Polytechnique in Frankreich, haben die Ursache des "Droop" Effekt gemessen und somit bestätigt.

Dieser Effekt, welcher auf der Auger Rekombination (Pierre Auger) basiert, ist dafür verantwortlich, dass der Lichtstrom von LEDs bei höherer Spannung beträchtlich abfällt.

Die Wissenschaftler erklären dieses Phänomen jetzt so:
Bei höheren Spannungen kollidieren Elektronen miteinander. Diese Kollisionen werden in Wärme umgesetzt und die Elektronen verlieren an Energie, welche nicht mehr in Licht umgewandelt werden kann.

Durch ein genaues Messverfahren konnte die Auger Rekombination jetzt von Prof. Speck, Prof. Weisbuchen und deren Forscherteam endgültig bestätigt werden.

Mehr Infos: engineering.ucsb




* World Tech Update, April 2013:

This week Microsoft announces the next Xbox, robots offer helping hand and we reflect on the Boston Marathon bombings.

Mehr Info: Networkworld


* Plastic Logic Watch:

Die flexiblen Displays von Plastic Logic, besitzen lediglich eine Dicke von 900 µm und können über 4.000 Farben darstellen. Die Funktionen der Armbanduhr beschränken sich aber nicht nur auf die Uhrzeit, sondern sie kann auch als mobieles Smartphon oder als Pulsmesser verwendet werden. Z.Z. ist die flexible Plastic Logic Uhr jedoch nur als Prototyp vorhanden.

This is not yet a product, but rather a demonstration of the revolutionary design concepts enabled by Plastic Logic's flexible plastic displays. Now you can quite literally wrap a display around your wrist. We have used colour filters to realise brilliant colours from an otherwise monochrome display.

Mehr Infos: Plastic Logic



* Samsung COB LED mit 129 lm/W:

Samsung Electronics, stellt unter der Bezeichnung LC013 ihre neuen COB (Chip On Board) LEDs vor.
Die COB LEDs erzielen eine hohe Effizienz von 129lm/W bei einem CRI von 80 und einer Farbtemperatur von 5000K und sind mit 13, 26 und 40W erhältlich. Aber auch Farbtemperaturen von 2700K, 3000K und 4000K sind verfügbar.

Mehr Infos: Samsung


* Cree Introduces XLamp XQ LEDs:

Bitte nützen Sie bei Bedarf unsere Übersetzungsmöglichkeit in 60 Sprachen. Rechts oben auf unseren Seiten.

The XQ LEDs are Cree’s smallest lighting-class LEDs at just 1.6 mm x 1.6 mm, 57 percent smaller than Cree’s XLamp XB package.
The XQ family includes two new LEDs, the XQ-B and the XQ-D. In cool white (5000 K), the XQ-B LED delivers up 160 lumens-per-watt at 0.18 W, and the XQ-D LED delivers up to 130 lumens-per-watt at 1 W. Both LEDs are available in 2700-K to 6500-K color temperatures with minimum 80 CRI option.

Merh Infos: CREE


* Novaled plant Börsengang:

„Der OLED-Markt ist sehr dynamisch und wir wollen dynamisch bleiben“, sagte Geschäftsführer Gildas Sorin im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.

Mehr Infos: dpa

LED Aktien

* Five new wavelength versions for LED Duris P 5:

Osram Opto Semiconductors now offers the mid-power LED Duris P5 in color. The five new versions have impressively high luminous efficacy from a compact form factor, already known from the white version. The LEDs are ideal for architecture lighting and for the hospitality sector, in other words hotels and restaurants.

The five color versions of Duris P 5 are “deep blue” (450 nm), “blue” (470 nm), “true green” (528 nm), “yellow” (590 nm) and “red” (615 to 625 nm).

GD  DASPA1.14  deep blue  439 nm - 461 nm  140 mW
GB  DASPA1.13  blue  459 nm - 476 nm  25 lm/W
GT  DASPA1.13  true green  513 nm - 543 nm  80 lm/W
GY  DASPA1.23  yellow  583 nm - 595 nm  65 lm/W
GR  DASPA1.23  red  612 nm - 630 nm  78 lm/W

Mehr infos: OSRAM
Foto: Osram
Photosynthesis infos: LED Growinglights

Duris

Bitte nützen Sie bei Bedarf unsere Übersetzungsmöglichkeit in 60 Sprachen. Rechts oben auf unseren Seiten.

At the heart of the different colors are state-of-the-art chip technologies from Osram, based on either the InGaN (Indium Gallium Nitrite) material system or InGaAlP (Indium Gallium Aluminum Phosphite) depending on the wavelength.

The Duris P 5 "deep blue" has also the best blue wavelength for the photosynthesis.


* Aufladen in nur 1,5 Stunden:

Volvo C30 Electric, von 0 auf 70 km/h in 5,9 Sekunden und eine vollständige Aufladung in nur 1,5 Stunden:

Mit verbesserten Beschleunigungswerten und größerer Alltagsflexibilität bekräftigen die ersten Elektroautos aus der strategischen Partnerschaft zwischen Volvo und Siemens das Bekenntnis des schwedischen Automobilherstellers zur Elektrifizierung.

Mehr Infos: Auto NEWs


* Philips Hue Wireless LED unboxing & test:

Philips verzeichnete im ersten Quartal eine 38%ige Verkaufssteigerung an LED Produkten, verglichen zum Vorjahr. In den ersten drei Monaten wurde ein Umsatz von 162 Mio. erreicht.

Wie bereits in unseren LED NEWs Okt. 2012 berichtet, gehört die innovative Hue Lampe zu den Top Produkten von Philips.


* Wearable Technology Workshop:

Electronics engineer Paul Gough's 3rd workshop at Shih Chien University Dept. of Fashion Design, Taipei, Taiwan. Sound activated LED's make clothes respond to their environment.

Mehr LED Fashion: LED Fashion NEWs


* Warum ist die Banane krumm?:

Dies könnten sich auch die Forscher von Samsung und LG gefragt haben und so auf die Frage gestoßen sein:
"Warum ist ein TV nicht krumm?

Der gekrümmte Display soll ein 3D WOW! Erlebnis erzeugen, dies jedoch ohne 3D Technik.
LG gab jetzt bekannt, dass gekrümmte OLED Displays in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen soll.

Mehr Infos: Trustedreviews


* Passauer Dom strahlt bald im LED Licht:

Bis jetzt wurde der Passauer Dom, in dem sich auch die größte Orgel der Welt befindet, mit Natrium-Dampflampen beleuchtet. Natrium-Dampflampen lassen nur ein gelbliches Licht ohne Farbwiedergabe zu.

Jetzt wird die Beleuchtung auf RGB LEDs umgestellt, die sowohl in der Lichtfarbe als auch in der Intensität steuerbar sind.

Merh Infos: Wochenblatt


* 100 lm/W Schallmauer drei Mal durchbrochen:

Mit der Duris S 5 baut OSRASM Opto Semiconductors seine Duris-LED-Familie um ein weiteres Hightech-Produkt aus.

Drei Chipflächen – drei Helligkeits- und Effizienzstufen:
Die neue Duris kommt in drei Versionen mit jeweils unterschiedlichen Chipflächen und daraus resultierend drei Helligkeitsstufen auf den Markt.

Bei 3000 Kelvin (K) und einem CRI von 80 erreicht sie eine sehr hohe Helligkeit von 97 Lumen (lm) und eine Effizienz über 100 Lumen pro Watt (lm/W) bei 150 Milliampere (mA).
Mit ihrer optimierten Vorwärtsspannung von circa sechs Volt (V) lassen sich zudem effiziente Treiberlösungen einsetzen, die sich kostengünstig auf das Gesamtsystem auswirken.

Die zweite Variante ist auf hohe Effizienz ausgelegt – sie erreicht 125 lm/W bei 65 mA mit 24 lm bei 3000 Kelvin.

Für diese Anwendungen gibt es mit Variante drei auch eine Lösung, die bei nur wenig geringerer Effizienz auf eine kostenoptimierte Systemlösung ausgelegt ist.
Sie erreicht eine Effizienz von 113 lm/W bei einer Helligkeit von 28 lm – ebenfalls bei 3000 K.

Die neue LED-Komponente überzeugt aufgrund einer Lebensdauer von über 35.000 Stunden. Zudem verträgt sie im Gegensatz zu anderen Komponenten mit 105 Grad Celcius (°C) deutlich höhere Temperaturen in der Anwendung.

Mehr infos: OSRAM
Foto: Osram

Osram

Die Duris S 5 ist besonders für die Beleuchtung von Innenräumen geeignet: In Retrofits, Downlights oder eingebaut in Flächenleuchten.



* Extreme LED Throwies:

Throwies sind einzelne oder mehrere LEDs die direkt mit einer kleinen Knopfzellenbatterie betrieben werden. Die Batterie wird direkt und ohne Vorwiderstand mit einem Klebestreifen zwischen der Anode( + = langes Beinchen) und der Kathode (- = kurzes Beinchen) befestigt. Der Plus-Pol der Batterie muss auf der Anode (+) liegen.

Mehr Infos: LED Throwies


* Erstes Google Glass für 1.500-Dollar:

Unboxing of the first Google Glass to be released to the general public.

Data:
Kamera: 720p HD-Videoauflösung, Foto 5-Megapixel
HD-Display: wie ein 25-Zoll Display aus drei Metern Entfernung
Audio: Bone Conduction Transducer (über den Ohrknochen)
Akku: 24 Stunden
WLAN: 802.11 b/g, Bluetooth
Speicher: 16GB (12GB Nutzbar)
Cloud: Google Cloud-Service


* Yamaha LED Facelift:

Der X-MAX 400 ist das neue Topmodell der X-MAX Baureihe und hat gegenüber dem X-MAX250 54% mehr Leistung. Der X-MAX 400 wurde auch mit Tagfahr- und Rückleuchten in LED-Technik, einem großflächigen Wetterschutz und einer 2 Personensitzbank ausgestattet.

Der 31,5 PS Roller ist ab Mai für ca. 5.800 Euro zu haben.

Mehr Infos: YAMAHA


* Tierversuche mit LEDs:

Willst Du weniger verdienen? Machst Du gerne Überstunden? Arbeitest Du lieber, als in den Urlaub zu fahren?

Wer auf diese Fragen mit einem "Nein" antwortet, könnte sich in einer nicht all zu ferner Zukunft für ein "Ja" entscheiden.

Die Matrix von morgen:
Forschern der University of Illinois ist es jetzt gelungen, hilflosen Mäusen winzige LEDs in ihr Gehirn einzupflanzen um mit Lichtpulsen jene Neuronen zu stimulieren, die das Gefühl von Belohnung oder Dankbarkeit aufkommen lassen.

LEDshift ist gegen jegliche Art von Tierversuchen.


* Osram stürzt sich in den Preiskampf:

Osram präsentiert in Deutschland erstmals LED-Lampen, die die 40- und 60-Watt- Glühlampe ersetzen, für weniger als zehn Euro. Bei der LED Star Classic A40 sind 9,95 Euro ab dem 1. Juni unverbindliche Preisempfehlung (UVP), bei der A60 werden sie in Sonderaktionen erreicht.

Die LED Star Classic A40 erzeugt einen Lichtstrom von 470 Lumen bei 8W und einen allgemeinen Farbwiedergabeindex von Ra 80 bei 2700K. Die Effizienz dieser Lampe erreicht lediglich 59 Lumen/Watt und die Nennlebensdauer nur 15.000 Std.

Die LED Star Classic A60 hingegen besticht mit einer Effizienz von 81 lm/W, bei einem Lichtstrom von 810 Lumen und 10W. Ra, Farbtemperatur und Nennlebensdauer sind gleich wie bei der A40.



* World Tech Update April, 2013:

This week we're at the NAB Show in Las Vegas where "affordable" 4K pricing is announced, a second screen experience hopes to boost couch commerce and a flying drone captures stunning, stable video.

Mehr Infos: Networkworld


* iPad 5:

Gerüchte tauchen auf, dass Apple bei dem neuen iPad 5, LEDs für die Hintergrundbeleuchtung der Displays verwenden wird.

Eine LED-Hintergrundbeleuchtung hätte den Vorteil, dass sie das iPad dünner und somit auch leichter machen könnte.



* Das faltbare E-Auto:

The HIRIKO Project is an initiative promoted by AFYPAIDA, DENOKINN with the collaboration of the MIT for the development of a new solution for the new urban mobility as conceptualised under the “Citycar” concept.

This corporate Project will transform the initial concept of the “Citycar” and turn it into an innovating industrial Project consisting of the development of the initial prototype and its industrialisation by means o fan innovating production and distribution model.

Bitte nützen Sie bei Bedarf unsere Übersetzungsmöglichkeit in 60 Sprachen. Rechts oben auf unseren Seiten.


* TLED Prototyp mit 200 Lumen/Watt:

Royal Philips Electronics gab bekannt, eine zylinderförmige LED-Lampe mit einer Effizienz von 200 Lumen per Watt entwickelt zu haben.

Die neue Errungenschaft wurde auf den Namen "TLED" getauft, wobei das "T" für Tube steht.
Die 200 lm/W wurden bei einer Farbtemperatur von 3000 - 4000 Kelvin und einem allgemeinen Farbwiedergabeindex (Ra) von 80 erzielt.
Der Ra9 Wert, welcher für gesättigtes Rot zuständig ist und im allgemeinen Farbwiedergabeindex nicht berücksichtigt wird, liegt laut Philips nicht unter 20.

Mehr Infos: PHILIPS

Die 200lm/W TLED soll 2015 auf den Markt kommen.


* Farbveränderbare und dimmbare OLED-Module:

Verbatim präsentiert mit der neuesten VELVETM-Generation die weltweit modernsten farbveränderbaren und dimmbaren OLED-Module.

Die Module erzeugen eine blendfreie Helligkeit von bis zu 2.000 Candela/m² und sind damit doppelt so hell wie frühere Modelle. Sie erzielen zudem bei weißem Licht eine hohe Lichtausbeute von 51,6 Lumen pro Watt. Dieser Effizienzwert ist für OLEDs bahnbrechend. Bei LEDs liegt der Lummen-Watt Effizienzrekord derzeit bei über 200 lm/W.

Verbatim gehört zu den Vorreitern im Bereich OLED-Technologie. Mit den symmetrischen VELVETM-Modulen präsentiert das Unternehmen nun echte Leichtgewichte: Bei nur 193 Gramm sorgen sie für einen beeindruckenden Beleuchtungsbereich von 123 mm x 123 mm und übertreffen damit den Branchenstandard.

Mehr Infos: Verbatim

Die Module sind nur 8,7 Millimeter dünn, inklusive der auf der Rückseite jedes Panels montierten Steuerplatine. Die VELVETM-Module von Verbatim werden in der Architektur dekorativ und funktional für stimmungsvolle Ambientebeleuchtung eingesetzt.


* EU bestätigt Auto LED-Technik als Öko-Innovation:

Lichtsysteme beeinflussen den Verbrauch eines Autos erheblich: Konventionelle Halogen-Einheiten kommen auf mehr als 135 Watt Leistungsaufnahme für das Abblendlicht.

Im Vergleich dazu bieten die LED-Scheinwerfer von Audi eine deutlich höhere Effizienz – das Abblendlicht begnügt sich hier mit etwa 80 Watt.

Mehr Infos: LED AUTO NEWs


* Die "Schlacht" am OLED Buffet geht weiter:

Polizei-Razzia bei Samsung

Wie der Wirtschaftsdienst Bloomberg berichtete, soll die südkoreanische Polizei die Geschäftsräume von Samsungs Display durchsucht haben.

Die Durchsuchung steht wahrscheinlich im Zusammenhang mit den Vorwürfen von dem Konzern Samsung, der vergangenes Jahr LG Electronics der Industriespionage bezichtigte.


* Das leuchtende E-Auto:

Nicht auf einer Autoshow, sondern auf einer Möbelmesse wurde das neue E-Concept Car von Renault vorgestellt.

Der Twin'z wurde von dem Designer Ross Lovegrove entworfen der sein Kunstwerk als:" Liquid, organic, human architecture" bezeichnet.

Mehr Infos: LED Auto NEWs


* LED & Feuer Drachenbrücke:

In Da Nang, einer Stadt in Zentralvietnam, wurde jetzt eine Brücke im Drachenstyle eingeweiht.

Über 10.000 LEDs erhellen die außergewöhnliche Verbindung über den Han Fluss.


* LG SlimART:

Mit der LG SlimART präsentiert der Elektronikkonzern die dünnste LED-Pendelleuchte der Welt.
Die bis zu 6,5 Millimeter dünne Leuchte besticht durch ihr puristisches Design, die Verwendung hochwertiger Materialien und ihre feine Verarbeitung. Die Leuchte bringt es auf einen Lichtstrom von bis zu 1.850 Lumen und verfügt über einen breiten Abstrahlwinkel von bis zu 114 Grad. Bei einem Verbrauch von 25,4W, besitzt die SlimART eine Lumen/Watt Effizienz von 73 lm/W. Die Lichtqualität beeindruckt durch eine ausgezeichnete Homogenität. Je nach Variante ist sie in warmweißer (3.000K), neutralweißer (4.000K) und kaltweißer (5.000K) Farbtemperatur erhältlich und eignet sich sowohl für die Verwendung im gewerblichen als auch im privaten Umfeld.

Mehr Infos: LG

Zu den weiteren Highlights gehören die einfache und flexible Installation, die reduzierte Gehäusetemperatur von maximal 28,5 Grad Celsius sowie eine Dimmfunktion, die sowohl über die beigelegte Fernbedienung als auch über die 0-10V-Schnittstelle ausgeführt werden kann.


* 5" OLED Display mit 443ppi:

Der Display Hersteller AU Optronics, kündigte einen 5" OLED Display mit 443 Pixel per Zoll an. Laut AU Optronics ist dies "the world's highest resolution".

Verglichen mit einem Retina Display, welcher eine Pixeldichte von ca. 320 - 360ppi. besitzt, bedeutet dies eine Steigerung von ca. 30%.

Mehr Infos: AU Optronics


* LED High-Speed-Internet:

Bei der optischen drahtlosen Kommunikation ist dem Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI ein weiterer Durchbruch in Richtung High-Speed-Internet aus der Deckenlampe gelungen.

Bisher war die Ansteuerung der LEDs nur mit einer Bandbreite von etwa 30 MHz möglich. Neue technische Komponenten erlauben eine höhere Bandbreiten­nutzung von bis zu 180 MHz. Daten werden somit auch im höheren Frequenz­bereich übertragen, wodurch die Datenrate deutlich gesteigert wird.

Die neu entwickelten, patentier­ten Baugruppen erreichen in Laborexperimenten eine Übertragungsrate pro Lichtfrequenz von 1 Gbit/s. Da in handelsüblichen LEDs zumeist drei Lichtfre­quenzen d.h. Lichtfarben verwendet werden, ist eine Datenübertragung von bis zu 3 Gbit/s möglich.

Mehr Infos: Fraunhofer HHI





* Mitsubishi i-MiEV:

Der Automobil-Weltverband FIA hat jetzt dem Mitsubishi i-MiEV zum zweiten Mal den Sieg in der Kategorie „Alternative Antriebe“ zugesprochen. Bei der jährlichen FIA-Preisverleihung, diesmal in Istanbul, Türkei, honorieren die Automobil-Spezialisten damit das Engagement des japanischen Herstellers, ein alltagstaugliches Elektromobil in Serienproduktion auf die Straße zu bringen.

Länge 3,475m
Breite 1,475m
Reichweite 150km
Höchstgeschwindigkeit 130km/h
Beschleunigung [0-100 km/h] 15,9 sec.
Permanentmagnetisierter Synchronmotor 35kW
LADESYSTEM 230V 10A ca. 8 Std.
Schnellladung Gleichstrom mit max. 50 kW ca. 30 min (80 %)
Energiespeicher 16kWh

Mehr Infos: i-MiEV

Mitsubishi Motors ist weltweit der Pionier bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen. Bereits seit 1966 arbeitet das Unternehmen an der Umsetzung des umweltfreundlichen Antriebs für Autos und deren Alltagstauglichkeit in der mobilen Gesellschaft.


* World Tech Update April, 2013:

This week leaks point to BlackBerry tablet and phablets, car tech takes center stage at the New York Auto Show and we show you how to find the files and folders that take up the most space on your hard drive.

Mehr Infos: Networkworld


* Wie dünn werden OLED TVs?

OLED TVs werden immer dünner, das ist sicher.
Wie dünn sie wirklich sind, zeigt dieses Video von LG unter dem Motto:

"The World´s slimmest Television".

Ein OLED Dieb auf frischer Tat ertappt.


* Samsung LED Modul mit 145 lm/W:

Samsung Electronics gab die Markteinführung seiner neuen linearen LED Module bekannt. Die Zhaga-compliant LED H-Series erreicht eine Effizienz von 145 Lumen/Watt bei einer Farbtemperatur von 5000K.

Die LED Module werden auf der LightFair International, im Pennsylvania Convention Center vom 23. bis 25. April 2013 vorgestellt und sollen ab Mai 2013 verfügbar sein.

Mehr Infos: Compoundsemiconductor


* Kopie von Google Glass geplant?

Die chinesische Suchmaschine Baidu will jetzt ebenfalls eine Computerbrille auf den Markt bringen. Sie sieht dem Modell von Google Glass sehr ähnlich und verfügt ebenfalls über eine Sprachsteuerung und Bilderkennung.
Angeblich soll sie auf den Namen "Baidu Eye" getauft werden.

Mehr Infos: SinaEnglish


* Skoda & LEDs:

Auf der Shanghai Motor Show präsentiert Skoda seine neu überarbeiteten Modelle, die Skoda Superb Limousine und den Skoda Superb Kombi.
Beide Modelle erhielten erstmals integrierte LED Tagfahrlicht und LED Rückleuchten.

Mehr Infos: Skoda


* TechDuell: OLED oder LCD?

OLED oder LCD - welche Displaytechnologie ist die bessere für Smartphones?
Die Antworten auf diese Frage liefern diese Woche Keno und Stefan aus dem Imaging-Ressort der c't.
Viel Spaß!


* Flexibles Weiß für die Bühne:

Ihre mischbaren Farbtöne von kalt- bis warmweiß zeichnen die Osram Ostar Stage LED von Osram Opto Semiconductors aus.
Verbunden mit ihrer extrem flachen Bauweise und der antireflexbeschichteten Glasabdeckung ermöglicht sie einen kompakten Scheinwerferaufbau mit äußerst schmalem Lichtstrahl.

Das Besondere an der neuen LED ist ihr einstellbares Weiß.
Zwei warmweiße und zwei kaltweiße Chips, die jeweils diagonal im Gehäuse angeordnet sind, erlauben nicht nur eine optimale Farbmischung schon auf Bauteilebene, sie lassen durch entsprechende Ansteuerung auch sämtliche Weißtöne zwischen den Farbtemperauren 2700 K (Warmweiß) bis 10.000 K (Kaltweiß) entstehen.
Dabei erreicht die warmweiße LED einen hervorragenden
CRI von 94!.

Foto: OSRAM

Stage LED

Im Dauerbetrieb (DC) können die Chips mit bis zu 900 mA bestromt werden. Damit sind bei einstellbarem Weiß Maximalwerte von 390 Lumen (lm) in Kaltweiß (10.000 K) und 210 lm in Warmweiß (2700 K) möglich.
Die lm/W Effizienz liegt je nach Farbtemperatur zwischen ca. 50 - 90 lm/W.


* E-Colibri mit LED Technik:

Ende 2014 soll der E- Einsitzer COLIBRI, des deutschen Unternehmen Innovative Mobility Automobile (IMA), in Serienproduktion gehen.

Vorbestellungen werden bereits angenommen, der Preis soll unter 10.000 Euro, zuzüglich Akku-Miete liegen.

Highlight ist der Leichtbau-Rahmen auf Magnesium-Stahl-Basis, der das Fahrzeuggewicht reduziert und so die Verbrauchskosten senkt.

Dass die Leichtbauweise nicht auf Kosten der Sicherheit gehen muss, haben die B&W Fahrzeugentwickler in Wolfsburg und der Entwickler Altair Engineering bewiesen:
Als erstes Fahrzeug seiner Klasse wird der Colibri den EURO-NCAP-Crashtest bestehen.

Mehr Infos: Innovative Mobility Automobile

DATA:
Maße(m): 2,75x1,18x1,30m
Kofferraum: 180l, 1 Tasche & 2 Getränkekisten
Reichweite: 110km
Batterie: 6,5kWh
Lebensdauer: ca. 220.000km/8 Jahre
Typ: Lithium-Eisen-Phosphat
Ladezeiten: 2h an Haushaltssteckdose, 20min auf 80% an Ladesäule
Gewicht: 440kg
Motor: 24Kw Zentralmotor
Verbrauch: ~6kWh pro 100km
Top-Speed: 120km/h
Beschleunigung: von 0 auf 100 in 9,9s


* The future of fashion:

Shirts that can send and receive hugs, a dress that doubles up as a phone, t-shirts that display your latest tweets, and dresses that dazzle with choreographed LED lights, Francesca Rosella from CUTECIRCUIT is truly creating the future of fashion.

Watch as Rosella sparkles onstage in one of her creations.

Mehr Infos: LED Fashion NEWs


* Der Jetman:

Yves Rossy zeigt auf beeindruckende Weise, wie man mit nur 50 Kilogramm "Rückengepäck" einen Ausflug nach England machen kann.

Die Nachfrage ist groß, und eine Serienproduktion ist bereits angelaufen.

Zwei Modelle sind ab April 2014 erhältlich:
Unter dem Namen "Night-Jet", wird ein Jetman mit integrierten LED Landescheinwerfern und LED Strobe Begrenzungsleuchen für ca. 32.000 Euro angeboten und ist in drei Farben erhältlich.

Mehr Infos unter:
Yves Rossy
oder
TED

Bei dem "normalen" Jetman Modell, der nur bei Tageslicht und für kürzere Strecken genutzt werden kann, gehören LED Begrenzungslichter mit einer Beleuchtungsstärke von 100.000 Lux als Standard.


* LED Ramschware:

In unserer Info-Seite: "3 Steps zur richtigen LED" und "Die Lumen/Watt Effizienz", versuchten wir schon seit Jahren dem Verbraucher die WICHTIGKEIT der lm/W Effizienz bei weißen LEDs aufzuzeigen, und ernteten dafür viel Ungläubigkeit und Kritik.

Deswegen freut es uns sehr, dass der Bund der Energieverbraucher unsere Meinung jetzt teilt.
LED Lampen, die eine geringere Effizienz von 50 lm/W besitzen, werden als Ramschware bezeichnet.

Mehr Infos: Bund der Energieverbraucher

LED-Mist


* World Tech Update, 2013:

This week Google shows the world an abandoned, radioactive Japanese town, BlackBerry and T-Mobile try to shake up the mobile industry and homemade robots battle for supremacy.

Mehr Infos: Networkworld


* Schwimmende Stromfresser:

Am 16. März 2013 wurde die Aidastella als zehntes Kreuzfahrtschiff der Aida-Flotte in Rostock-Warnemünde getauft. Die "schwimmende Lichterstadt" ist 253 Meter lang, 32 Meter breit und verfügt über 1097 Passagierkabinen und wird mit 9.000 Lampen und 1.200 Meter flexiblen LED-Strips beleuchtet.

Bei den 9.000 Lampen entschied sich Aida jedoch für Halogenlampen, die keine wesentlich bessere Effizienz aufweisen, als die von der EU genau aus diesem Grund verbotenen Glühbirnen.

Da der Strom an Bord selbst erzeugt wird, so lautet das Umweltkonzept von Aida, liegt ein Hauptaugenmerk auch auf der Energieeffizienz.

Deswegen verstehen wir nicht, wieso nicht LEDs statt Halogenlampen eingesetzt wurden. Bei einer Stromersparnis von ca. 10W pro Lampe (dieser Wert liegt normalerweise viel höher) und einer Brenndauer von 20 Stunden am Tag, hätte man ca. 54.000.000 Watt an Strom per Monat einsparen können.

Weiters besitzen Halogenlampen eine Lebensdauer von nur ca. 2.000 Stunden.

Verglichen mit der Lebensdauer von LEDs die bei ca. 50.000 Std. liegt, bedeutet dies einen 25 mal höheren Arbeitsaufwand um kappute Halogenlampen auszutauschen, ganz zu schweigen von den Anschaffungskosten bei 9.000 Leuchten.

Der einzige Grund dieser verschwenderischen Lichtlösung könnte bei dem allgemeinen Farbwiedergabeindex Ra liegen.
Halogenlampen besitzen einen Ra von 100. Bei LEDs hingengen, liegt der Ra derzeit zwischen 80 und 95.


* Hell ist nicht gleich hell:

In dunkler Umgebung wirkt eine gegebene Leuchtdichte viel heller als in heller Umgebung.

D.h., eine Fläche, die uns in dunkler Umgebung als hell erscheint, nehmen wir in heller Umgebung als dunkel wahr.

Welche Fläche ist heller?

Mehr Infos: Optische Täuschung

Optische Täuschung


* Toyota i-ROAD:

Ein innovatives Konzeptfahrzeug präsentiert Toyota auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März): Der kompakte Toyota i-ROAD verspricht höchste Flexibilität in Städten und Ballungsgebieten. Das dreirädrige Elektroauto bietet den zwei hintereinander sitzenden Insassen ein sicheres, intuitives und völlig emissionsfreies Fahrerlebnis in einer komfortablen Fahrerkabine.

Mehr Infos: i-ROAD



Google
 

LED NEWS - LED INFO - OLED Überblick

  Impressum   LED Funktionsweise   LED Erzeuger   LED Distributoren   LED Veranstaltungen   LED Firmeneintrag   Home   Sitemap1/2/3   Contact   LEDS uk   LEDS us   LEDS es
© Markus Kottas, Heldenberg Ltd.2018